Solider Boden für die Zukunft

Christian Manser

Seit wann sind Sie bei der Firma Scheuermann und wer sind Sie?

Ich bin im Mai 2004 in das Geschäft meines Vaters eingetreten. Meine Hauptaufgabe ist die kaufmännische Leitung, in diesen Bereich gehört der Einkauf, die Disposition sowie auch das Offertwesen Parkett. Am 01. Januar 2013 habe ich  die Geschäftsführung übernommen. Die Freizeit widme ich meiner Leidenschaft Motorfliegen. Ich bin aber auch sehr gerne in der Natur unterwegs, mit dem Bike oder zu Fuss.

Sie konnten von der langjährigen Erfahrung Ihres Vaters profitieren. Was werden Sie weiterführen und was werden Sie ändern?

Ich werde möglichst viel weiterführen, denn ich bin der Meinung, was gut funktioniert, sollte man auch beibehalten. Durch den Neubau mit der BODENGALERIE hat es bereits verschiedene Anpassungen bei der Infrastruktur, Lagersituation und beim Kundenbereich gegeben. Ich werde alles tun, neue Kontakte zu Kunden und Planern zu knüpfen.

Wo sehen Sie die Firma Scheuermann in 10 Jahren?

Die Firma Scheuermann muss die erste Adresse für alle Arten von Bodenbelägen werden und somit einen sehr guten Bekanntheitsgrad in der Ostschweiz und Zürich erzielen.

Die neue Bodengalerie ist die grösste Boden-Ausstellung in der Ostschweiz.
Warum ist diese Ausstellung wichtig?

Heute gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Produkten. Der Kunde möchte die Muster grossflächig vergleichen können. Diese Möglichkeit hat er bei uns wie sonst in keiner anderen Ausstellung. Der Fussboden hat heute einen viel höheren Stellenwert als früher. Nebst der Funktionalität sind heute das Design und die Optik genauso wichtig.

Was sind die Trends in den verschiedenen Bereichen?

Beim Parkett liegt der Trend bei möglichst langen und breiten Landhausdielen mit haptischen Oberflächen und Strukturen. Im Bereich PVC sind Design-Beläge sehr gefragt. Durch die gute Beanspruchbarkeit sind diese Beläge für fast jeden Einsatzbereich geeignet.

Beschreiben Sie die neue Scheuermann AG und die Bodengalerie.

Im neuen Gebäude gibt es zwei Bereiche. Richtung See ist die BODENGALERIE und der ganze Kundenbereich. Auf der gegenüberliegenden Seite sind das Lager und die Schreinerei. Das Gebäude ist modern, freundlich und sehr einladend.